2017_Plakat_Untershausen
Freundschaftsbesuch zum Oktoberfest im Buchfinkenland

Wie vielen Fans bekannt sein dürfte, pflegen wir seit geraumer Zeit eine freundschaftliche
Beziehung zum FC Bayern Fanclub „ Gute Freunde Westerwald „, die im schönen Buchfinkenland,
südlich von Montabaur, zu Hause sind.

Nachdem eine große Abordnung der Fans zu unserem Sommerfest und Kickerturnier erschienen
und sich bei uns sichtlich wohl gefühlt hat, wollen wir die Freundschaft weiter vertiefen und zu
deren Oktoberfest am Montag, den 02.10.2017 ( nächster Tag ist der 03.10. Feiertag ) einen
Gegenbesuch starten.

Zu diesem Fest wird wie im letzten Jahr ein kostenfreier Bus eingesetzt, der am

Montag, den 02.Oktober 2017, 18.00 Uhr,

an der Stadthalle in 56470 Bad Marienberg, Kirburger Straße abfährt.

Die Rückfahrt kann später im Bus individuell unter den Mitfahrern festgelegt werden.

Da der Besuch an eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Fans gebunden ist, bitte ich um zahlreiche Anmeldungen, ( bitte per Mail an w.sanner@googlemail.com ) zumal die Reiseleitung weitere Vergünstigungen vorbereitet hat.

Wer an dem Oktoberfestabend gerne Haxen bzw. Hendl verköstigen möchte, bitte ich ebenso um Meldung.
Für Fleischkäse und Brezeln bedarf es keiner Vormerkung.
Meldeschluß ist Mittwoch, der 24.September 2017
i.A.
Burgert Rinck
2.Vorsitzender
und Reiseleiter
FC Bayern Fanclub
Steig-Alm

 

FC Bayern Fanclub Steigalm

Im August 2010 wurde die Idee einiger Bayernfans, rund um den Initiator Wolfgang Sanner, in der neuen Gaststätte „Steig-Alm“ mit ihrem bayerischen Flair einen FC Bayern Fanclub zu gründen, umgesetzt.

Dies natürlich auch in der Gewissheit, dass im Westerwald viele FC Bayernfans wohnen.

Ziel war insbesondere, die Jugend zu fördern und sie zu einem toleranten und gewaltfreien Fanbrauchtum im Zusammenhang mit der intensiven Unterstützung des FC Bayern München zu führen.

Dieser Versuch wurde bereits in der Gründungsversammlung am 06.08.2010 ein voller Erfolg. Allein hier wurden bereits 37 Mitglieder begrüßt.

Die Mitgliederzahl konnte auf mittlerweile über 390 gesteigert werden, wobei das jüngste Mitglied erst 3 Jahre alt ist.

Der Clubvorstand mit dem 1. Vorsitzenden Wolfgang Sanner hat es sich bisher erfolgreich zum Ziel gesetzt, die Verbundenheit zum FC Bayern wirkungsvoll umzusetzen.

Dies durch, auch künftig, regelmäßige Aktivitäten, wie:

  1. den regelmäßigen Kontakt zum FC Bayern sowie befreundeten Fanclubs
  2. Organisation von Fahrten zu Spielen des FC Bayern
  3. regelmäßiger Stammtisch im Rhythmus von 2 Monaten
  4. Beschaffung von Fanausstattungen und Fanartikeln für alle Interessierte
  5. Wanderungen, Grillfeste, Kickerturniere und Weihnachtsfeiern
  6. Werbemaßnahmen bei städtischen Veranstaltungen
  7. Spenden für soziale Zwecke

 

Der Vorstand wird seine Arbeit im Sinne seiner Mitglieder und des FC Bayern engagiert fortsetzen und freut sich über jeden weiteren Fan, der seine Sympathie zum FC Bayern durch eine Mitgliedschaft in unserem Fanclub dokumentiert.

Wolfgang Wagner -Schriftführer-

Sponsoren

Sponsoren unseres Fanclubs, um deren Berücksichtigung wir bitten.
Der Vorstand.

ebener
BK Patchworkstube
aplbacherhof
reifendienst-weber
klein-hollywood
seiler
generali
f1-freunde
zurich
theis
Webdesign im Westerwald
hachenburger
stahl-reisen
enners
marienbad
reinhardt-imhof
PZ Technik
Neeb Beton
jk-prallschutz
eberz
wuensche-nistertal